Unsere Kurse

Die Quartierwerkstatt VIKTORIA wird vollständig ehrenamtlich geführt. Auch unsere Kursleitenden arbeiten ehrenamtlich. Deshalb können wir keine Garantie für ein Angebot von Kursen übernehmen.

Für die grossen Maschinnen erwarten wir eine minimale Ausbildung. Diese kann in Form einer Berufsausbildung, von Abendkursen, der Einführung durch einen Freund oder einen internen Kurs erworben werden. Die Kursangebote von anderen Anbietern (Migros Klubschule, HKB, amdere Freizeitwerkstätten etc.) werden vollständig anerkannt.

Auf jeden Fall bist immer Du selbstverantwortlich für die Einschätzung Deiner Fähigkeiten.

Wir organisieren kurze Einführungskurse, damit du die Geräte und Maschinen in der Werkstatt selbständig und sicher nutzen kannst. Bist du Mitglied oder hast unseren Newsletter abonniert, wirst du per Rundmail über neue Kursdaten informiert. Anmeldung mit dem Formular bis spätestens einen Tag vor dem Kurs.  Die Anmeldungen berücksichtigen wir in der Reihenfolge des Eingangs. 

Du kannst  auch selbst einen Kurs / Workshop anbieten, wenn Du Ideen und spezielle Kenntnisse hast - sei es mit Holz, Metall, 3D-Drucker, Lasercutter etc. Bist du interessiert einen Kurs zu leiten? Dann melde dich: kurse@quartierwerkstatt-viktoria.ch. 


Aktuelle Kurse

Spritzkabine

(Einführung 2-3h)

Neue Kurse bei Bedarf - bitte melde dich mittels diesem Formular

Einführung in die Lüftung, Geräte und Arbeitssicherheit rund um die Spritzkabine. Grobe Übersicht über Lacke und Farben. Einstellen und Reinigen der Spritzpistole. Autolackier Demo mit Übungsmöglichkeit.

Der Einführungskurs oder fundierte Kenntnisse sind obligatorisch für die selbständige Benutzung der Spritzkabine.  

Wer im Kurs selbst lackieren will, muss einen Einweg-Overall und eine Lackier-Schutzmaske mitbringen.
Maske
Anzug


Maschinen Holzbearbeitung

(Einführung, 2.5 - 3 Stunden)

Einführung in die grossen Maschinen zur Holzbearbeitung: Kreissäge, Bandsäge, Striebig-Plattensäge, Bandschleifmaschine, Hobelmaschine. Schwerpunkt auf Bedienung und Sicherheit. Mit Übungsmöglichkeit. 

Maschinenkurs Holz, Jon Hofmann, 08.10.2022, 09:00-12:00 Uhr ausgebucht

Maschinenkurs Holz, Jon Hofmann, 05.10.2022, 18:00-21:00 Uhr anmelden

Der Maschinenkurs oder fundierte Kenntnisse sind obligatorisch für die selbständige Benutzung der grossen Holzbearbeitungsmaschinen.  

Mind. 4, max. 6 - 8 Teilnehmer/innen. 

Kosten: 50 Fr., Mitglieder 20 Fr.  


Schutzgasschweissen MIG/MAG

(Einführung, 3 Stunden)

Einführung in das Schutzgasschweissen mit MIG/MAG Gerät. Schwerpunkt: Einstellungen und Bedienung des Geräts, Sicherheit, erste praktische Übungen. Zum Einstieg ein paar einfache Grundlagen zum Arbeiten mit Metall (sägen, schleifen). Keine Vorkenntnisse nötig. 

Der Einführungskurs oder fundierte Kenntnisse sind obligatorisch für die selbständige Benutzung der Schweissgeräte.

max. 4 Teilnehmer/innen

Kosten: 50 Fr., Mitglieder 20 Fr.    


EMCO Metalldrehbank

(Einführung, 2.5 Stunden)

Weitere Kurse bei Bedarf, bitte melde dich mittels diesem Formular

Einführung in die Metallbearbeitung: in diesem Kurs nur drehen. Sicherer Umgang, Aussendrehen, Bohren, Innendrehen, Innengewinde schneiden, Drehwerkzeuge unterscheiden und schleifen, Schnittgeschwindigkeiten und Einstellungen der Spindeldrehzahl.

Der Einführungskurs oder fundierte Kenntnisse sind obligatorisch für die selbständige Benutzung der Drehbank. 

Max. 4 Teilnehmer/innen. Der Kurs wird ab 3 Teilnehmer/innen durchgeführt

Kosten: 50 Fr., Mitglieder 20 Fr.   


MODIG Bohr-, Fräsmaschine für Holz und Aluminium

(Einführung, 2.5 Stunden)

Einführung in das genaue Bohren von präzisen Lochabständen und das Fräsen von Holz und Aluminium: Nutenfräsen, Taschenfräsen, Zapfenausnehmungen fräsen, Fräsen mit Schnellvorschub für mehrere identische rechteckige Ausfräsungen. 

Max. 4 Teilnehmer/innen. Der Kurs wird ab 3 Teilnehmer/innen durchgeführt

Kosten: 50 Fr., Mitglieder 20 Fr.   


Lasercutter Kurs

(Einführung, 2 Stunden)

Lerne wie man Holz und Karton mit dem Lasercutter graviert und schneidet und wie man das Gerät sicher bedient. 
Der Einführungskurs oder fundierte Kenntnisse sind obligatorisch für die selbständige Benutzung des Lasercutters.

Max. 4 Teilnehmer/innen

Kosten: 30 Fr., Mitglieder 10 Fr.   


Lasercutter Einführung

Für eine individuelle Einführung bitte per Email melden. 

Die Einführung ist für alle Nutzer/innen des Lasercutters obligatorisch, damit das neue, leistungsfähige Gerät eine lange Lebensdauer hat.

Beachte: Du bereitest dich daheim vor, dazu bekommst du von uns Lesematerial und Link zur Software. Am Kursabend wirst du einzeln eingeführt (30 Min), da der Raum sehr klein ist. Nach der Anmeldung teilen wir dir dein Zeitfenster zu.

Max. 2 Teilnehmer/innnen, 10 Fr.


3D-Drucker

(Einführung, rund 1 Stunde)

neue Kurse sind in Abklärung, Interessenten melden sich hier an

Einführung in die Benutzung des 3D-Druckers. 

Fundierte Kenntnisse oder der Besuch des Einführungskurses sind obligatorisch für die selbständige Benutzung des 3D-Druckers.

max. 4 Teilnehmer/innen, Kosten: 30 Fr., Mitglieder 10 Fr.   


Schutzgasschweissen TIG/WIG

(Einführung, 3 Stunden)

Einführung in das Schutzgasschweissen mit TIG/WIG Gerät. Schwerpunkt: Einstellungen und Bedienung des Geräts, Sicherheit, erste praktische Übungen. Zum Einstieg ein paar einfache Grundlagen zum Arbeiten mit Metall (sägen, schleifen). Keine Vorkenntnisse nötig. 

Der Einführungskurs oder fundierte Kenntnisse sind obligatorisch für die selbständige Benutzung der Schweissgeräte.

max. 4 Teilnehmer/innen, Kosten: 50 Fr., Mitglieder 20 Fr.